Martin Baumann – Designsensor AG

«Wichtiges zufügen, Offensichtliches weglassen.»

Martin Baumann Designsensor AG

Martin Baumann

Geschäftsführender Partner
Dipl. Designer

Digital Product Design
Human Centered Design
Product Sound Design

Brücken bauen

Ich finde es faszinierend, gemeinsam mit allen Projektbeteiligten immer wieder neue Wege und Systeme auszudenken, um die Lücke zwischen Menschen und Technik zu verkleinern. Als Product- und Interface Designer kann ich genau dies tun: Brücken bauen zwischen Menschen und Maschinen. Bei Designsensor arbeiten wir an Projekten, die fundiertes Know-how über Mensch, Technik und Design verlangen. In enger Zusammenarbeit mit Anbietern, Nutzern und Entwicklern prüfen wir Designentwürfe auf Mach- und Nutzbarkeit, damit sich Mensch und Computer optimal verständigen können. Täglich werden wir neu gefordert, da wir das Endresultat nie von Beginn weg kennen – denn Kreativität folgt selten dem Weg des geringsten Widerstandes.

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme!

Kontakt

Telefon + 41 31 970 30 91

Kontaktformular

Berufserfahrung Design und Lehre

2011 – heute
Geschäftsführender Partner Designsensor AG
Human Centered Design – Digital Product Design

2010 – heute
Lehrbeauftragter FHNW
Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Technik
Designprinzipien, Usability und User Interface Design

2010
Lehrbeauftragter Hochschule Luzern
Master of Advanced Studies Business Information Technology
User Interface Design

2010 – 2014
Lehrbeauftragter Schule für Gestaltung Zürich
Typografische- und Visuelle Gestalter
Interface- und Screen Design

2003 – heute
Lehrbeauftragter Schule für Gestaltung Aargau
Typografische Gestalter
Interface- und Screen Design

2001 – heute
Lehrbeauftragter FHNW
Institut Industrial Design
Interface- und Screen Design, Hard- und Softwaretools, Digital Portfolio Design, Farbe und Funktion

2003 – heute
Diverse Expertentätigkeiten
Prüfungsexperte Eidg. Diplomprüfung Typografische Gestalter
Fachexperte Studiengang Interaction Design HF
Beratung Entwicklung Lehrinhalte Interface Design und Human Centered Design an verschiedenen Bildungseinrichtungen

2008 – 2011
Designer und Partner metaphor GmbH
Screen- und Interface Design

1997 – 2001
New Impact AG – for your interactive Business
Head of Media Design, Mitglied der Geschäftsleitung

1994 – 1996
Informatik BIAS FHNW
Erwachsenerbildner, Medien und Informatik im Unterricht, eLearning Autor BIAS

Aus- und Weiterbildungen Design und Lehre

1988 – heute
Individuelle Weiterbildung
UX-Design, Interaction Design, Service Design Thinking, Usability, Sound Design, Sound Engineering, 3D Design, Videoproduktion, Fotografie

2016 – 2017
Tontechniker FH
SET School of Entertainment & Technology

1999 – 2002
Schule für Gestaltung Aargau, SFGA
Typographischer Gestalter für visuelle Kommunikation, Diplom

1994 – 1996
Informatik BIAS FHNW
Erwachsenerbildner, Medien und Informatik im Unterricht, eLearning Autor BIAS, Lehrbefähigung

1994 – 1996
FHNW Pädagogische Hochschule
Weiterbildung Real- und Sekundarlehrer, Lehrbefähigung

1988 – 1993
Pädagogisches Ausbildungszentrum NMS
Lehrer Oberstufe, Diplom